Made in Germany aus der Eifel. Als Reminiszenz an die früher praktizierte Sachlichkeit, kommt der Windspiel, im Gegensatz zu so vielen, neu erscheinenden Gins, mit einer minimalistischen Auswahl an heimischen Botanicals aus. Der deutsche, auf Karoffelbasis destillierte Gin, besticht vor allem durch seine elegante Komposition frischer Zitrusnoten mit würzigem Wacholder und seiner samtenen Geschmeidigkeit.

Nase: Wacholder, herbe Preiselbeermarmelade, frische Zitrusfrüchte; Lavendel, würzige Nelken und etwas Anis.

Gaumen: volumenreich, mit einem weichen, komplexen Wechselspiel aus frischen Fruchttönen, würzigem Sandelholz, Wacholder und Tannennadeln, der Alkohol hält sich dezent im Hintergrund.

Finish: sauberer Nachklang von Nadelholz und etwas Pfeffer begleitet.

 

Windspiel Gin 47%vol. 0,5l

€ 45,90Preis
  • Zurück zu den Wurzeln, Schnörkellosigkeit und Geradlinigkeit sind die Maxime, denen sich die Eifelion GmbH verschrieben hat.
    Kartoffeln aus der Eifel, Zimt, Koriander, Lavendel, Ingwer und Zitronenschalen, Pfeffer, Süßholz und Wacholderbeeren sind die Rohstoffe für den Windspiel.

     

© 2018-2019 by Hopfen&Soehne

Impressum

Datenschutz

AGBs